Werkzeugkasten

Kaufberatung

Was man vor dem Kauf wissen sollte
Ungefähre Lesezeit: ca. 1 Minuten und 47 Sekunden
Loading...
Die Nr. 1 auf Amazon - Brüder Mannesmann Werkzeug M29085 29085 Premium Universal und Haushalts-Werkzeugkoffer, 89-tlg,... Die Nr. 1 auf Amazon - Brüder Mannesmann Werkzeug M29085 29085 Premium Universal und Haushalts-Werkzeugkoffer, 89-tlg,...

Unter der Werkzeugaufbewahrung ist der Werkzeugkasten eine der bekanntesten Varianten. Es handelt sich dabei um einen Kasten, der offen oder geschlossen und in mehrere Abteilungen unterteilt ist. Des Weiteren sind abschließbare Werkzeugkästen erhältlich. In der Aufteilung, bei der Verarbeitung und den verwendeten Materialien bestehen ebenfalls Unterschiede.

DSL-Vergleich

Das macht die Entscheidung nicht immer leicht. Unter Beachtung einiger Tipps dürfte sich aber problemlos die passende Ausführung für den eigenen Bedarf finden lassen. Ein Werkzeugkasten kommt für Hobbyhandwerker und Berufshandwerker gleichermaßen in Frage.

Werkzeugkasten – Die wichtigsten Eigenschaften im Überblick

Natürlich sollte ein Werkzeugkasten ausreichend Platz für alle Werkzeuge zur Verfügung stellen. Wie die Aufteilung genau aussieht, richtet sich nach den Werkzeugen, die im Werkzeugkasten verstaut werden sollen.

Zwischenböden, Fächer und/oder Unterbringungsmöglichkeiten für Kleinteile gehören in der Regel zur Grundausstattung. Ob und in welcher Zahl sie vorhanden sind, sollte vorher in Erfahrung gebracht werden, damit der Werkzeugkasten den gestellten Ansprüchen gerecht wird. Es ist wichtig, dass der Werkzeugkasten robust und stabil ist.

Gleichzeitig sollte der Kasten ein geringes Eigengewicht besitzen, da im Allgemeinen die Werkzeuge einige Kilos mitbringen. Aluminium und Kunststoff haben sich für die Herstellung besonders bewährt. Die Materialien sind leicht, witterungsfest und formbeständig.

Ein Werkzeugkasten für das Zuhause und den Beruf

DSL-Vergleich

Werkzeugkästen stehen bestückt und unbestückt zur Verfügung. Was alles hineinkommt, hängt vom Verwendungszweck und vom Beruf ab. Für Zuhause ist eine einfache Ausführung mit einer Mindestausstattung an Werkzeugen oft ausreichend. Spezialwerkzeuge werden nicht benötigt. Vom Hersteller Brüder Mannesmann gibt es zum Beispiel verschiedene Werkzeugkästen, die alle gebräuchlichen Werkzeuge für den Haushalt beinhalten. Soll der Werkzeugkasten zum täglichen Begleiter im Berufsleben werden, kommt es darauf an, welche Werkzeuge für die Berufsausübung erforderlich sind.

Jede Berufsgruppe benutzt andere Werkzeuge, was wiederum eine unterschiedliche Aufteilung der Werkzeugkästen bedingt. Zusätzlich ist eine hochwertige Verarbeitung des Kastens von Bedeutung, da er wesentlich höheren Belastungen als im privaten Bereich ausgesetzt ist.

Ein Fazit zum Werkzeugkasten

Werkzeugkästen erfreuen sich im privaten und im beruflichen Bereich großer Beliebtheit. Als Material werden bevorzugt Aluminium und Kunststoff verwendet. Der Werkzeugkasten sollte über ein geringes Eigengewicht verfügen, da oft bereits die Werkzeuge relativ schwer sind. Generell empfiehlt sich der Griff zu einem robusten, stabilen und hochwertig verarbeiteten Werkzeugkasten. Die Aufteilung von einem Werkzeugkasten orientiert sich an dem darin unterzubringenden Werkzeug.

Loading...