Werkzeuggürtel

Kaufberatung

Was man vor dem Kauf wissen sollte
Ungefähre Lesezeit: ca. 1 Minuten und 40 Sekunden
Loading...
Die Nr. 1 auf Amazon - Werkzeuggürtel Werkzeugtasche Werkzeugbeutel für Werkzeugen aus robustem Nylon - Magnetisches... Die Nr. 1 auf Amazon - Werkzeuggürtel Werkzeugtasche Werkzeugbeutel für Werkzeugen aus robustem Nylon - Magnetisches...

Für effektives Arbeiten sind Werkzeuge unentbehrlich. Eine mobile Werkzeugaufbewahrung hat sich an wechselnden Einsatzorten bewährt. Doch wie sieht es aus, wird auf einem Gerüst oder auf einer Leiter gearbeitet? Da helfen selbst Werkzeugwagen, Werkzeugkiste und Co nur bedingt weiter. Hier ist ein Werkzeuggürtel das Richtige. Mit einem Werkzeuggürtel sind die Werkzeuge immer mit dabei und stets griffbereit.

DSL-Vergleich

Die Gürtel sind in verschiedenen Ausführungen und Farben erhältlich. Zudem sind auch bereits befüllte Versionen im Handel.

Was soll im Werkzeuggürtel untergebracht werden?

Diese Frage ist vor dem Kauf von einem Werkzeuggürtel zu beantworten. Ausgestattet ist ein solcher Gürtel für Werkzeuge mit mehreren kleinen Taschen sowie Befestigungsmöglichkeiten wie Karabinerhaken, Schlaufen und Ösen. In den Taschen finden Nägel, Schrauben, Muttern und ähnliche Kleinteile Platz.

Bei manchen Werkzeuggürteln sind diese Taschen abnehmbar. Fast immer gehört zur Ausstattung ein Hammerhalter. Manchmal sind es sogar zwei. Eine sinnvolle Ergänzung desselben stellen Bandmaßhalter und Zangentasche dar. Die verwendeten Materialien variieren. Es sind Modelle aus Leder und Nylon verfügbar.

Beim Werkzeuggürtel auf den Tragekomfort achten

DSL-Vergleich

Ein überaus wichtiger Aspekt neben der Funktionalität ist der Tragekomfort des Werkzeuggürtels. Egal, ob vor dem Bauch oder seitlich getragen, gepolsterte Trageriemen sollten unbedingt vorhanden sein. Zudem empfiehlt es sich, auf ein verstellbares Modell zurückzugreifen. Es kann individuell an die Maße des Trägers angepasst werden. Hier spielt auch die Sicherheit eine Rolle.

Ein lose sitzender Werkzeuggürtel erhöht die Gefahr des Hängenbleibens enorm. Darüber sollte deshalb gleichfalls nachgedacht werden. Die Taschen können offen oder verschließbar sein.

Es gibt ebenso Gürtel, die über beide Varianten verfügen. Wie die Wahl diesbezüglich ausfällt, kommt auf die vom Träger und seiner Tätigkeit gestellten Anforderungen an.

Ein Fazit zum Werkzeuggürtel

Mit einem Werkzeuggürtel sind Werkzeuge an jedem Ort und zu jeder Zeit griffbereit. Das ist zum Beispiel vorteilhaft bei Gerüstarbeiten oder Arbeiten auf einer Leiter. Werkzeuggürtel bringen verschiedene Ausstattungsmerkmale mit, weshalb vor dem Kauf darüber nachgedacht werden sollte, was alles verstaut werden soll. Des Weiteren ist auf Tragekomfort zu achten. Ein voll befüllter Werkzeuggürtel bringt ein gewisses Gewicht mit, das an einem langen Arbeitstag nicht zu einer Belastung werden soll.

Loading...